Bali Kino

Bali Kino Berlin

 

 

 

 


 Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 

Demnächst




 

LEID UND HERRLICHKEIT - Regisseur Salvador Mallo entdeckte schon früh seine Leidenschaft für das große Kino und die Geschichten, die es erzählt. Aufgewachsen im Valencia der 60er Jahre, aufgezogen von seiner liebevollen Mutter, die sich ein besseres Leben für ihn wünscht, zieht es ihn in den 80er Jahren nach Madrid. Dort trifft er auf Federico, eine Begegnung, die sein Leben von Grund auf verändern wird. Gezeichnet von seinem exessiven Leben blickt Salvador jetzt auf die Jahre zurück, in denen er als Regisseur große Erfolge feierte, schmerzliche Verluste hinnehmen musste, aber auch zu einem der innovativsten und erfolgreichsten Filmschaffenden in Spanien wurde. Durch die Reise in seine Vergangenheit und die Notwendigkeit diese zu erzählen, findet Salvador den Weg in ein neues Leben…

 

Mit LEID UND HERRLICHKEIT gelingt Regisseur Pedro Almodóvar ein faszinierendes Vexierspiel zwischen Fiktion und autobiographischer Wahrheit. Über drei Epochen fächert er das schillernde Leben von Salvador Mallo auf, einem berühmten Filmregisseur, der sich unerwartet am Ende seiner Laufbahn wiederfindet. Superstar Antonio Banderas spielt diesen einst vor Lebenslust und Kreativität sprühenden Mann mit glühender Intensität. Penélope Cruz glänzt in der Rolle von Jacinta, Mallos Mutter. 

 

Regie Pedro Almodóvar
Spanien 2019
114 Minuten
FSK ab 6 Jahren
empf. ab 14 Jahren

 

 

ab 26.09.2019 ...




Demnächst - FOTOVORTRAG/BUCHVORSTELLUNG



 

VENEDIG - TRAUMSTADT AM MEER

 

von Gottfried Schenk

 

 

 

Sonntag, den 15.09.2019 um 18.00 Uhr
Eintritt 8,00 EUR, ermäßigt (Schüler/Stud.) 6,00 EUR




Demnächst - MULTIMEDIAVORTRAG



 

INDIEN

Mit dem Fahrrad durch Rajasthan

Ein Multimediavortrag von Peter Jaeger 

 

Nirgendwo sonst zeigt sich Indien so exotisch und farbenfroh wie in Rajasthan. Die prunkvollen Maharadschapaläste und stolzen Festungen in Udaipur, Jaipur und Jodhpur zeugen von einer Zeit, als die Rajputen ihre Königreiche mit fester Hand führten und verteidigten. Nahe der Grenze zu Pakistan liegt die Oasenstadt Jaisalmer wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht inmitten der Wüste Thar. Das Fort, das majestätisch auf einem Hügel über der Stadt thront, gehört zu den größten Festungen der Welt und wird heute von zahlreichen Familien bewohnt, die ihren Lebensunterhalt mittlerweile vom Tourismus bestreiten. In den Gassen der Altstadt kann man die prunkvollen Havelis (Villen) der reichen Kaufmannsfamilien besuchen, die ein Vermögen mit Opium und Schmuggel erwirtschaftet haben. Ein besonderes Erlebnis ist der Rattentempel in der Nähe von Bikaner, zu dem Menschen aus Nah und Fern pilgern. Hier werden Tausende Ratten verehrt und von den Besuchern mit Speisen und Getränken umsorgt. Eine spannende Reise durch Rajasthan ...

 

 

Sonntag, den 22.09.2019 um 18.15 Uhr

Eintritt 10,00 EUR, ermäßigt (Schüler/Stud.) 8,00 EUR




Demnächst - KONZERT



 

British Invasion - Country - Bluesrock 

 

THE SUICIDE CONVERTIBLES

 

Ingmar Jeßulat (v, b)
Florian Seidler (g, v)
Wolfang Krewe (dr, v). 

 

 

Freitag, 27.9. 2019 um 20.30 Uhr
Eintritt 15,00 EUR