Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 

Kategorien


Filmarchiv

Samaria

Um sich das Geld für die ersehnte Reise nach Europa zu verdienen, verkauft Teenager Jae-young (Seo Min-jung) ihren Körper an solvente Freier, während Freundin Yeo-jin (Kwak Ji-min) Schmiere steht. Als Jae-young dabei auf...[mehr]


Schatten der Zeit

Im Indien der Kolonialära schuftet der kleine Ravi (Prashant Narayanan) von frühester Kindheit an in einer Teppichweberei und findet Trost in der Freundschaft zu seiner gleichaltrigen Leidensgenossin Masha (Tannishtha...[mehr]


Schau mich an

Gern wäre Lolita Cassard (Marilou Berry) ein solch hübscher Hungerhaken wie die neue, praktisch gleichaltrige Frau ihres Vaters. Doch leider hat sie einige Pfunde zuviel auf den Rippen und muss die ihrer Ansicht nach mangelnde...[mehr]


Schellen-Ursli

Zu Ursli’s Leidwesen hat er für den „Chalandamarz“, das Fest, an dem der Winter von den Dorfbuben mit lautem Glockengeläut vertrieben wird, das kleinste Glöckchen zugeteilt bekommt. Deswegen wird er als „Schellen- Ursli“...[mehr]


Schießen Sie auf den Pianisten [Tirez sur le pianiste]

Charlie Kohler ist Barpianist in Paris. Der schüchterne Musiker freundet sich mit der schönen Kellnerin Lena an und schon bald werden die beiden ein Paar. So kommt es auch, dass er ihr seine persönliche Geschichte anvertraut:...[mehr]


Schlingensiefs KNISTERN DER ZEIT

Ein afrikanisches Bayreuth, eine Oper in Afrika? Christoph Schlingensief reiste trotz schwerer Krankheit immer wieder nach Afrika, um sein wichtigstes Projekt zu starten: Ein Operndorf in Burkina Faso, ein Raum an dem Leben und...[mehr]


Schönefeld Boulevard

Cindy fristet ihre Teenagerjahre im Berliner Vorort Schönefeld, wo neben dem Bau des Großflughafens BER auch Cindys Hoffnungen still stehen. Dass es für den „Rosinenbomber“, wie sie vom Vater scherzhaft genannt wird, jemals hoch...[mehr]


Schrei nach Freiheit

Sir Richard Attenborough schuf mit „Schrei nach Freiheit“ ein einfühlsames Drama über den südafrikanischen Aktivisten Steven Biko und seine Beziehung zum empathischen Zeitungsredakteur Donald Woods, auf dessen Buch der Film...[mehr]


Schule, Schule – Die Zeit nach Berg Fidel

Der Dokumentarfilm „SCHULE, SCHULE – die Zeit nach Berg Fidel“ zeigt ein Schuljahr im Leben von vier Teenagern, die sich nach ihrer gemeinsamen Zeit auf der inklusiven Grundschule „Berg Fidel“ trennen mussten, um auf...[mehr]


Schultze Gets the Blues

Der früh pensionierte Volksmusikant Schultze (Horst Krause) hat Grund zur Freude: Eine vom Verein organisierte Reise in die texanische Partnerstadt New Braunfels, wo es beim alljährlichen Wurstfest aufzuspielen gilt, bietet eine...[mehr]