Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 

Kategorien


Filmarchiv

Dokumentation
GENESIS 2.0

Der Film beobachtet den harschen und gefährlichen Alltag von sogenannten Mammutjägern auf einer extrem abgelegenen Inselgruppe im hohen Norden Sibiriens. Die archaische Landschaft, in der diese Menschen nach Stosszähnen längst...[mehr]


Giovanni Segantini – Magie des Lichts

Kunstmaler, Anarchist, Aussteiger, Sans Papiers: Das alles war Giovanni Segantini. Er schuf, meist unter freiem Himmel, monumentale Werke, in denen oft einfache Menschen müde, den Blick nach unten, in der idealisierten Natur...[mehr]


Glaubenskrieg und Zeitenwende: 500 JAHRE REFORMATION - Kurzfilmprogramm der DEFA

MIT DEM BLICK DES KÜNSTLERS ALBRECHT DÜRER 1471-1528 - Dokumentarische Übersicht über die Renaissance in Deutschland mit Albrecht Dürer als prägender künstlerischer Erscheinung seiner Zeit.   Regie Gerhard JentschDDR...[mehr]


Glaubenskrieg und Zeitenwende: 500 JAHRE REFORMATION - Kurzfilmprogramm der DEFA

MÜNTZER UND DER BAUERNKRIEG - Müntzer als Schlüsselfigur der frühbürgerlichen Revolution: Der Film erzählt sein Leben anhand seiner Wirkungsstätten und präsentiert parallel dazu „Müntzer-Pflege in der DDR mit ihren Querbezügen zu...[mehr]


GOTTES ZERSTREUTE FUNKEN - JÜDISCHE MYSTIK BEI PAUL CELAN

"Paul Celan (1920-1970) ist einer der großen deutschen Dichter des letzten Jahrhunderts. Seine Eltern kamen im Holocaust ums Leben, er selbst war als junger Mensch im Arbeitslager. Seine Dichtung greift das Unheimliche auf,...[mehr]


Göttliche Lage

Auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände in Dortmund wird über viele Jahre ein neuer Stadtteil gebaut. Den Mittelpunkt bildet ein künstlicher See, an dessen Ufern luxuriöse Wohnbebauung stattfindet. Die Menschen, die um das...[mehr]


Guardians of the Earth

GUARDIANS OF THE EARTH ist ein aufrüttelnder Dokumentarfilm über den Klimawandel und die Rettung unserer Spezies. Regisseur Filip Antoni Malinowski macht aus der revolutionären Weltklimakonferenz 2015 (COP 21) von Paris einen...[mehr]


Haiti : Tödliche Hilfe

Nach dem verheerenden Erdbeben im Januar 2010 wurde Haiti von einer Hilfsmaschinerie geradezu überrollt. Der Präsident, die Regierung und die Zivil-gesellschaft wurden dadurch ausgeschaltet und jede lokale Initiative wurde...[mehr]


Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

Alles beginnt mit einer großen Liebe in den 60er-Jahren: Hannah und Ole Nydahl fühlen sich eng verbunden in ihrer Sehnsucht nach geistiger Freiheit, in der Suche nach etwas ‚Besserem‘. 1968 folgen sie frisch verheiratet dem...[mehr]


HAPPY WELCOME

Der Dokumentarfilm HAPPY WELCOME begleitet vier Clowns von "Clowns ohne Grenzen" bei ihrer Willkommens-Tour durch Deutschland zu acht Aufnahmeeinrichtungen und Heimen für Flüchtlinge und Asylbewerber. Die Idee dahinter:...[mehr]