Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 

Kategorien


Filmarchiv

Drama
Anomalisa

Ein ausgebrannter Motivationstrainer nimmt seine Umwelt nur noch als zähen Brei und die Mitmenschen als gleichförmige Masse wahr. Während einer Vortragsreise lernt er in einem Hotel in Cincinnati eine schüchterne Frau kennen, die...[mehr]


Anonymous

Während Queen Elizabeth  England seit Jahrzehnten regiert, reift wie aus dem Nichts der Schauspieler William Shakespeare zum beliebtesten Autor, der wie kein anderer in seinen Stücken die menschliche Natur wie auch die...[mehr]


Anything else

Comedy-Autor Jerry Falk (Jason Biggs) ist nicht nach Lachen zumute, als seine neurotische Freundin Amanda (Christina Ricci) ihm nicht nur den Beischlaf verweigert, sondern obendrein ungehemmt mit anderen Männern anbandelt. Jerrys...[mehr]


Argo

Die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte einer kuriosen Geiselbefreiung: Im Jahr 1979 werden die Mitglieder der US‐Botschaft in Teheran als Geiseln genommen, doch sechs von ihnen gelingt die Flucht in die...[mehr]


Artist

George Valentin ist ein großer Star des Stummfilms, doch mit dem Beginn des Tonfilms ist sein Stern im Sinken begriffen. Dafür erlebt die junge Peppy Miller einen berauschenden Karriereschub. Das sind nicht die idealen...[mehr]


Auf Wiedersehen, bis morgen [DO WIDZENIA, DO JUTRA]

Im Polen der ausgehenden 1950er Jahre verliebt sich der Student Jacek (Zbigniew Cylbulski) ziemlich unsterblich in Margueritte. Er zeigt ihr die Stadt Danzig...  Unter den Schwierigkeiten, die einer Entwicklung der Liebe...[mehr]


August Rodin

Paris, 1880. Der ebenso skandalträchtige wie erfolgreiche Bildhauer Auguste Rodin wähnt sich am Ziel seiner Träume. Mit 40 Jahren erhält er seinen ersten Staatsauftrag: „Das Höllentor“ – inspiriert von Dantes „Göttlicher Komödie“...[mehr]


AUSSER ATEM

Godards längst zum Klassiker gewordener Erstlingsfilm ist eine Huldigung an Humphrey Bogart und die "B-Filme" Hollywoods: Der Pariser Kleinganove Michel Poiccard alias Laszlo Kovacs stiehlt ein Auto, erschießt einen...[mehr]


Ässhäk - Geschichten aus der Sahara

Die Suche eines Tuareg-Nomaden in der Sahara nach seinem entlaufenen Reitkamel führt ihn zu den Lagerstätten seines Volkes. Hier wacht der Geschichtenerzähler Ibrahim über die mündliche Überlieferung seines Stammes, der als...[mehr]


Baal

Verfilmung von Bertolt Brechts erstem Theaterstück (1918) von Volker Schlöndorff. Der Film lebt von der darstellerischen Ausnahmeleistung von Rainer Werner Fassbinder, der Baal als Kraftprotz mit verlorener Seele spielt....[mehr]