Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 

Kategorien


Filmarchiv

Dokumentation
What is left?

Die italienischen Wahlen im Februar 2013 waren für viele Bürger aus dem Mittelinks-Lager mit großen Hoffnungen verbunden. Doch diese Hoffnungen wurden jäh zerschlagen – vom Erfolg des Komikers Beppe Grillo, der Koalition der...[mehr]


WHERE TO, MISS? Eine Frau kämpft für ihren Traum

Devki lebt im ständigen Konflikt zwischen dem Wunsch nach Emanzipation und den fest verankerten Traditionen der indischen Gesellschaft. Der Film WHERE TO, MISS? begleitet diese mutige junge Inderin innerhalb von drei Jahren durch...[mehr]


Wild Plants

Impressionistischer Dokumentarfilm über Menschen, die mit, in und von der Natur leben und sich als Teil eines größeren Kreislaufs verstehen. Bei den Annäherungen an Mitglieder eines französisch-helvetischen...[mehr]


Winternomaden

Mit der Dokumentation "Winternomaden" portraitiert Regisseur Manuel von Stürler zwei Schafhirten in der französischen Schweiz. Drei Esel, vier Hunde und 800 Schafe werden von Carole Noblanc und Pascal Eguisier...[mehr]


Wir sind Juden aus Breslau

Ein Film von aktueller Brisanz, der ein eindringliches Zeichen setzt gegen stärker werdende nationalistische und antisemitische Strömungen in Europa. Ein Film, der aufzeigt, wohin eine katastrophale Abschottungspolitik gegenüber...[mehr]


Wolf-Dieter Storl: Pflanzenzauber

Meditativ und inspirierend, voller Geschichten und Erfahrungen begeistert Wolf-Dieter Storl in gewohnter Manier den Zuschauer für den Zauber der Pflanzen und der Natur. Ein Streifzug durch die Welt heimischer Pflanzen, Kräuter...[mehr]


YOGA – DIE KUNST DES LEBENS

Fernab der kommerziellen Auswüchse des modernen Lifestyle-Yoga entdeckt der Dokumentarfilm von Solveig Klassen ein uraltes und ganzheitliches Lebenskonzept. Eine faszinierende Suche nach den Ursprüngen des Yoga in Indien. ...[mehr]


ZARTBITTER

Um Schokolade herzustellen braucht man natürlich Kakaobohnen und dieser werden häufig in Ghana unter nicht fairen Bedingungen angebaut. Doch auch die Kakao-Bauern sollten etwas vom Profit der Schokoladenherstellern abbekommen,...[mehr]


ZEIT für STILLE

ZEIT für STILLE erforscht auf meditative Weise unsere Beziehung zu Stille, Geräuschen und dem Einfluss von Lärm auf unser Leben. Der Film nimmt uns mit auf eine faszinierende filmische Reise um die Welt: Von einer traditionellen...[mehr]


ZEIT FÜR UTOPIEN

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, weg von der Wegwerfgesellschaft und der Profitmaximierung. Zwar sind...[mehr]